Vom Startlochbohren bis zum Drahterodieren

startlochZu unserer Betriebsausstattung gehört auch eine Startlocherodiermaschine, Elektrodurchmesser von 0,3 bis 3,0 mm.

Damit können wir nicht nur Startlöcher erodieren, sondern auch in Kavitäten bohren, sowie Kühlkanäle in Fräser oder Sonderbohrer herstellen.

Selbst wenn Ihnen ein Bohrer oder Gewindebohrer im Werkstück abgebrochen ist, so können wir auch das Problem mit dieser Maschine lösen.

Maschinenspezifikationen

Verfahrwege (X/Y/Z) [mm] 400 x 250 x 370
Elektrodendurchmesser [mm] 0,3 - 3,0